Filter schließen
 
von bis
  •  
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit Spiegel ca.1920 Das schöne Stück hat 4 doppel Kleiderhaken, einen Spiegel und ein keines Fach in der Mitte . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie ist nicht zerlegbar. Die...
450,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit geschliffenen Spiegel ca.1920 Das schöne Stück hat 4 doppel Kleiderhaken, einen geschliffenen Spiegel . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie ist nicht zerlegbar. Die...
450,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit geschliffenen Spiegel ca.1920 Das schöne Stück hat 6 doppel Kleiderhaken, einen geschliffenen Spiegel . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie ist nicht zerlegbar. Die...
390,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit geschliffenen Spiegel ca.1920 Das schöne Stück hat 4 doppel Kleiderhaken, einen geschliffenen Spiegel und ein Ablagefach . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie ist nicht...
550,00 € *
Gründerzeit Garderobe
Gründerzeit Garderobe
zauberhafte seltene antike massive Gründerzeit Garderobe mit Spiegel ca.1880 Das schöne Stück hat 8 doppel Holz- Kleiderhaken . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie ist nicht zerlegbar. Die Garderobe hatte mal minimal altersbedingt den...
690,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit geschliffenen Spiegel ca.1920 Das schöne Stück hat 5 doppel Kleiderhaken, einen geschliffenen Spiegel . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie ist nicht zerlegbar. Die...
430,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit geschliffenen Spiegel ca.1920 Das schöne Stück hat 4 doppel Kleiderhaken, einen geschliffenen Spiegel und ein Ablagefach . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie ist nicht...
530,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit Spiegel ca.1920 Das schöne Stück hat 6 doppel Kleiderhaken, einen Spiegel und ein Schränkchen mit Klappe . Das Holz ist massiv Eichenholz mit Nussbaumfunier. Sie ist nicht...
490,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive Jugendstil Garderobe mit drei geschliffenen Spiegel ca.1900 Das schöne Stück hat 4 Kleiderhaken, Schirmständer, einen geschliffenen Spiegel und zwei Fächer . Das Holz ist massiv Eichenholz. Sie...
690,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive große Jugendstil Garderobe mit edlem Spiegel, schönen floralen Schnitzerein und Schrank ca.1910 Das schöne Stück hat eine Hutablage mit 4 Haken, zwei Schränke . Sie hat einen edlen großen...
600,00 € *
Jugendstil Garderobe
Jugendstil Garderobe
eine wunderschöne seltene antike massive große Jugendstil Garderobe mit edlem Spiegel, schönen floralen Schnitzerein und Schrank ca.1890 Das schöne Stück hat eine Hutablage mit 4 Haken, zwei Schränke . Sie hat einen edlen großen...
600,00 € *

Gründerzeit Garderobe schafft Spagat zwischen Moderne und Tradition

Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Möbeldesign von unzähligen Stilrichtungen geprägt. Viele kennzeichneten die Branche über Jahrzehnte und sind bis heute als kleine Meisterwerke erhalten geblieben. Die Kombination aus edelsten Materialien und dekorativen Elementen prägten die Möbel eindrucksvoll. Viele antike Möbel sind heute begehrter denn je, denn sie sind kostbare Einzelstücke, mit denen Sie einem Raum einen ganz besonderen Charakter vermitteln. Ein schicker Akzent für das eigene Heim ist die Gründerzeit Garderobe. Die Gründerzeit Garderobe entwickelte sich mit großen Schritten zu einem Symbol für Wertbeständigkeit.

Wo Tradition und Handwerkskunst ein Gesicht bekommen

Die Gründerzeit Garderobe ist ein stilvoller Favorit, der von einer vielfältigen Formensprache gekennzeichnet wird. Jedes Möbel aus dieser Zeit hat ein ganz eigenes Gesicht und wird von einer sorgfältigen Ausgestaltung geprägt. Ideenreichtum und edle Handwerkskunst treffen hier aufeinander. Die Gründerzeit Garderobe zeigt oft aber auch eine eigene feurig-schwungvolle Linie. Kenner lieben dieses Möbel vor allem, weil es Wertbeständigkeit ausstrahlt. Einzelne Merkmale, die in der Gründerzeit Garderobe ihren festen Platz gefunden haben, prägten zu späterer Zeit sowohl den Klassizismus als auch die Moderne. 

Jugendstil Garderobe begeistert mit Exklusivität

Mit der Jugendstil Garderobe liegt in jedem Raum ein Hauch von Exklusivität in der Luft. Der Jugendstil wurde vor allem durch den Einsatz von teuren Materialien gekennzeichnet. Edel verarbeitet entstanden so Möbel, die kleine Kostbarkeiten waren. Für die Jugendstil Garderobe wurden ganz unterschiedliche Hölzer verwendet. Typisches Merkmal waren oftmals die aufwendig gestalteten floralen Muster, die sich an Türen, Griffen, aber beispielsweise auch an Hölzern wiederfanden. Die Jugendstil Garderobe ist ein wertvolles Stück der Möbelgeschichte. Mit ihrem detailverliebten Design zieht sie die Blicke auf sich und erntet in einem Raum gleichermaßen Bewunderung und Anerkennung. 

Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Möbeldesign von unzähligen Stilrichtungen geprägt. Viele kennzeichneten die Branche über Jahrzehnte und sind bis heute als kleine Meisterwerke erhalten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gründerzeit Garderobe schafft Spagat zwischen Moderne und Tradition

Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Möbeldesign von unzähligen Stilrichtungen geprägt. Viele kennzeichneten die Branche über Jahrzehnte und sind bis heute als kleine Meisterwerke erhalten geblieben. Die Kombination aus edelsten Materialien und dekorativen Elementen prägten die Möbel eindrucksvoll. Viele antike Möbel sind heute begehrter denn je, denn sie sind kostbare Einzelstücke, mit denen Sie einem Raum einen ganz besonderen Charakter vermitteln. Ein schicker Akzent für das eigene Heim ist die Gründerzeit Garderobe. Die Gründerzeit Garderobe entwickelte sich mit großen Schritten zu einem Symbol für Wertbeständigkeit.

Wo Tradition und Handwerkskunst ein Gesicht bekommen

Die Gründerzeit Garderobe ist ein stilvoller Favorit, der von einer vielfältigen Formensprache gekennzeichnet wird. Jedes Möbel aus dieser Zeit hat ein ganz eigenes Gesicht und wird von einer sorgfältigen Ausgestaltung geprägt. Ideenreichtum und edle Handwerkskunst treffen hier aufeinander. Die Gründerzeit Garderobe zeigt oft aber auch eine eigene feurig-schwungvolle Linie. Kenner lieben dieses Möbel vor allem, weil es Wertbeständigkeit ausstrahlt. Einzelne Merkmale, die in der Gründerzeit Garderobe ihren festen Platz gefunden haben, prägten zu späterer Zeit sowohl den Klassizismus als auch die Moderne. 

Jugendstil Garderobe begeistert mit Exklusivität

Mit der Jugendstil Garderobe liegt in jedem Raum ein Hauch von Exklusivität in der Luft. Der Jugendstil wurde vor allem durch den Einsatz von teuren Materialien gekennzeichnet. Edel verarbeitet entstanden so Möbel, die kleine Kostbarkeiten waren. Für die Jugendstil Garderobe wurden ganz unterschiedliche Hölzer verwendet. Typisches Merkmal waren oftmals die aufwendig gestalteten floralen Muster, die sich an Türen, Griffen, aber beispielsweise auch an Hölzern wiederfanden. Die Jugendstil Garderobe ist ein wertvolles Stück der Möbelgeschichte. Mit ihrem detailverliebten Design zieht sie die Blicke auf sich und erntet in einem Raum gleichermaßen Bewunderung und Anerkennung. 

Zuletzt angesehen